Ich beschäftige mich schon seit meiner Jugend intensiv mit Computersachen und vielerlei an Software. Viele meiner Bekannten stempeln mich regelmäßig als Nerd ab. Dabei liegt mir letztlich einfach viel daran, gute Software an Leute zu vermitteln – denn auch in Zukunft wird das Leben hier zu Lande wohl kaum weniger von Digitaliserung dominiert werden. Ab und an gehört es dabei dazu, dass ein Programm auch mal in der Landessprache erhältlich ist – denn nicht jeder versteht den Fachjargon in Englisch.
 
Eine Einstiegshürde lässt sich oft nehmen, wenn dem Nutzer das Programm mit guten Übersetzungen dargeboten wird. Deshalb habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, den schlechten Übersetzungen und Schreibfehlern den Kampf anzusagen. Ein paar Programme bzw. Projekte, bei denen ich aktiv mithelfe oder mitgeholfen habe, zu übersetzen: